Köstliche Eleganz

Johann's

Vom Forsthaus zum à-la-carte-Restaurant

Verwöhnen Sie Ihren Gaumen.

In einem Restaurant mit einem außergewöhnlich schönen Ambiente und einer verlockenden Speisekarte. Genießen Sie regionale Spezialitäten, Klassiker der Küche und exklusive Köstlichkeiten aller Art
und verbringen Sie einen schönen Abend voller Genuss Momente außerhalb Ihres Alltags.

Das ehemalige Forsthaus ist im Jahr 2011 grundlegend saniert worden. Heute präsentiert sich das Johann’s als einladendes Schmuckstück. Der dunkle Schieferboden, die massiven Holzbalken und der gläserne Eingangs- und Küchenbereich harmonieren perfekt mit dem ursprünglichen Natursandstein.

Der Name Johann hat auf Schloss Atzelsberg eine über 300-jährige Tradition, die das „Johann’s“ fortführt. Bereits 1705 erwarb Johann C. von Seutter das Gut Atzelsberg und ließ das barocke Schloss bauen. Nach weiteren Besitzerwechseln kaufte schließlich Johann Schorr mit der Familiengesellschaft die Schlossanlage und veranlasste die Komplettsanierung des gesamten Anwesens.

Hauptraum
Erdgeschoss // 60 QM // 55 Sitzplätze

Hauptraum


Ob Hochzeit, Taufe, Geburtstag oder Firmenfeier - der Natursandstein und die geschmackvolle Einrichtung sorgen für ein gemütliches und edles Ambiente. Durch die Glasfront, können Ihre Gäste die Zubereitung der Speisen direkt mitverfolgen. Bei der Zusammenstellung Ihres Menüs werden Sie ausführlich beraten.

Überblick:

Das Johann’s können Sie für Gesellschaften mit bis zu 55 Gästen anmieten.

Aktuelle Speisekarte und weitere News.

Weitere Infos wie Öffnungszeiten und die aktuelle Speisekarte finden Sie auf der Seite über das Restaurant Johann's.

Aktuelle Infos ansehen

Schloss Atzelsberg
Norbert Nägel GmbH & Co. KG
Atzelsberg 1
91080 Marloffstein-Atzelsberg

Tel.: 09131 / 879 50
Fax: 09131 / 879 599
E-Mail: kontakt@schloss-atzelsberg.de

Nächste Termine

Nächste Brunch Termine